Roland-Museum - Gästebuch

Zurück zum www.Roland-Museum.de | Gästebuch anzeigen | Ins Gästebuch eintragen

Es gibt 499 Einträge auf 50 Seiten.
<< Erste  |  < Vorige  |  7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17  |  Nächste >  |  Letzte >>

Eintrag von: Kommentar:
Name: Markus Becker
Aus: Göttingen
Website: http://hallo-feltmann.de
E-mail: feldi.67 Ät web.de
Hallo, suche ein original Netzteil für einen JV-30. Wo bekomme ich so etwas für mein Schätzchen, hab es hier stehen, kann es aber leider nicht nutzen. LG aus Göttingen

Antwort des Roland-Museums: Ein ACI-Netzteil muesste man ueber Deinen Haendler bei Roland noch als Ersatzteil bestellen koennen. Es müsste auch ein PSB-230 Netzteil gehen, das Dein Haendler garantiert vorraetig hat (nimm den JV-30 mit und teste es im Laden; wenn der JV nach dem Einschalten normal arbeitet, ist das PSB-230 OK, wenn nicht, dann kann man durch das PSB-230 wenigstens nichts kaputt machen). Beide Netzteile liefern 1A bei 9V, ACI ist konventionell, PSB-230 = PSB-1U ist ein Schaltnetzteil. Das kann bei gaaanz wenigen Ausnahmen beim Bootvorgang einen Unterschied machen.


Added: April 1, 2013 Eintrag entfernen  Antworten  Zeig IP-Addresse  
Eintrag von: Kommentar:
Name: Wolfgang
Aus: Berlin
E-mail: com.friz Ät web.de

 

Private Post. Zum Ansehen hier klicken.


Added: March 29, 2013 Eintrag entfernen  Antworten  Zeig IP-Addresse  
Eintrag von: Kommentar:
Name: Leonid
Aus: Saarland
E-mail: 0791oeltsnuk Ät online.de

 

Private Post. Zum Ansehen hier klicken.


Added: March 14, 2013 Eintrag entfernen  Antworten  Zeig IP-Addresse  
Eintrag von: Kommentar:
Name: Sven Hillebrand
Aus: Ilmenau
E-mail: sven900050 Ät web.de

 

Private Post. Zum Ansehen hier klicken.


Added: March 14, 2013 Eintrag entfernen  Antworten  Zeig IP-Addresse  
Eintrag von: Kommentar:
Name: Frank
Aus: Mainz
Website: http://www.holyorange.de
E-mail: frankincense Ät holyorange.de
Hallo und Congrats zu dieser Seite bzw. Aktion! Bestätigt mir wieder mal: Wir Musiker spinnen allesamt!

Meine Frage: Ich benutze nach über 20 Jahren "Abstinez" wieder einen R8 Drumcomputer (geilesTeil!)und will das ding demnäx auch in den Live-Einsatz bringen. Allerdings will ich keine Songs programmieren, sondern der künstlerischen Freiheit wegen nur mit Patterns arbeiten. Die muss ich natürlich auch irgendwann mal umschalten, und das bitte per Fuß, weil die Hände sind anderweitig beschäftigt. Deshalb: Geht das mit nem MIDI-Fußpedal (z.B. der Tech21 MIDI Mouse) und wenn ja, wie?
Ich sach schon mal DANKE für die eventuelle Antwort!
Die allerliebsten Grüße! Frank

Antwort des Roland-Museums: Hi Frank! Momentan ist das Museum komplett in Kartons verpackt, so dass ich es nicht überprüfen kann, aber ich bin mir fast sicher, dass das Umschalten von Patterns nicht via MIDI möglich ist. Das hatte ich als (jetzt ehemaliger) Produktberater für alle Grooveboxen/Rhythmusgeräte immer wieder beim Hersteller in Japan eingefordert, aber passiert ist da nix.


Added: March 13, 2013 Eintrag entfernen  Antworten  Zeig IP-Addresse  
Eintrag von: Kommentar:
Name: patrick tryts
Aus: Belgiën
E-mail: patrick-truyts Ät hotmail.com

 

Private Post. Zum Ansehen hier klicken.


Added: March 6, 2013 Eintrag entfernen  Antworten  Zeig IP-Addresse  
Eintrag von: Kommentar:
Name: Volker
Aus: Rheinland
Website: http://www.tastronauten.de
E-mail: tastronauten Ät web.de

 

Private Post. Zum Ansehen hier klicken.


Added: February 16, 2013 Eintrag entfernen  Antworten  Zeig IP-Addresse  
Eintrag von: Kommentar:
Name: Stefan Neubing
Aus: Nürnberg / Franken
E-mail: djessay Ät web.de

 

Private Post. Zum Ansehen hier klicken.


Added: February 7, 2013 Eintrag entfernen  Antworten  Zeig IP-Addresse  
Eintrag von: Kommentar:
Name: Peter Bohn
Aus: Bayern
E-mail: peter Ät doris-bohn.de
Hallo,

erstmal Gratulation zu dieser Website. Ich finde das großartig, wenn sich einer "ehrenamtlich" die Mühe macht, so was auf die Beine zustellen!

Ich habe eine Frage zum S50-Sampler:
Ich habe meinen Sampler nach gefühlten 100 Jahren wieder aktiviert und bin begeistert, wie gut das Teil immer noch klingt. Ich würde jetzt gerne weitere Samples aus dem Internet bzw. von Deiner Website laden und habe dazu extra ein USB-Diskettenlaufwerk angeschaft. Nur leider bekomme ich beim beschreiben der Diskette Fehlermeldungen (Disketten sind MF-2DD und Roland-formatiert, Betriebssystem ist Windows XP).
Was mache ich falsch???

Wer kann mir helfen?

Grüße
Peter Bohn
Added: February 3, 2013 Eintrag entfernen  Antworten  Zeig IP-Addresse  
Eintrag von: Kommentar:
Name: Matthias Fuchs
Aus: Sound&Recording Magazin
E-mail: herrfux Ät web.de

 

Private Post. Zum Ansehen hier klicken.


Added: January 29, 2013 Eintrag entfernen  Antworten  Zeig IP-Addresse  

<< Erste  |  < Vorige  |  7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17  |  Nächste >  |  Letzte >>

Powered by PHP guestbook 1.5 from PHPJunkyard - Free PHP scripts